Kategorie

Matchberichte

Starke Defensivleistung bringt Punktgewinn

Die 2. Mannschaft des FC Mutschellen hat bewegte Tage hinter sich. Der langjährige, beliebte Trainer Hansi Strebel musste aus gesundheitlichen Gründen demissionieren. Am Freitagabend im Heimspiel gegen Würenlingen stand deshalb erstmals Béla Kaldos an der Seitenlinie. Das Heimteam zeigte eine gute und vor allem disziplinierte Defensivleistung. Man überliess dem Gast...
Weiterlesen

Unglückliche Heimniederlage

Mutschellen muss nach drei Siegen in Folge das Spielfeld erstmals wieder als Verlierer verlassen. Die Niederlage ist jedoch unnötig. Gegen Tabellenschlusslicht Gränichen lässt man zahlreiche beste Tormöglichkeiten aus. Die Freiämter hatten das Spiel in der ersten Hälfte weitgehend im Griff. Blerim Pnishi nach 20 Minuten sowie Thierry Huber nach Ablauf...
Weiterlesen

Dritter Sieg in Folge nach intensivem Spiel

Mutschellen kommt nach drei Niederlagen zu Saisonbeginn immer besser in Fahrt und bewerkstelligt in Aarau den nun dritten Sieg de suite. Die Gäste können dabei in numerischer Überzahl eine ihrer zahlreichen Torchancen zur Siegsicherung nutzen. Die Zuschauer im Aarauer Schachen bekamen ein durchaus animiertes Spiel zu sehen. Beide Teams legten...
Weiterlesen

Überzeugende Leistung mit Sieg belohnt

Mutschellen legt in Spreitenbach einen bärenstarken Auftritt hin. Die Gäste dominieren den  Gegner über weite Phasen und kommen zu zahlreichen Tormöglichkeiten. Der Sieg hätte durchaus höher als 3:0 ausfallen können. Es war erstaunlich wie viele Chancen sich Mutschellen während des ganzen Spiels herausspielen konnte. Mit schnell und druckvoll vorgetragenen Angriffen...
Weiterlesen

Erster Saisonsieg ist perfekt

Nach drei ungemein knappen Niederlagen hat der FC Mutschellen das Glück endlich auf seiner Seite. Die Freiämter wissen nach einem frühen Rückstand zu reagieren und drehen die Partie in der Schlussphase noch in einen 3:1-Sieg. Gute Leistungen zeigte die Colacino-Elf bisher gegen drei starke Gegner allemal. Allerdings blieb die Punkteausbeute...
Weiterlesen

Erneut das eine Tor zu viel

Mutschellen muss auch das dritte Meisterschaftsspiel als knapper Verlierer verlassen. In einer starken ersten Halbzeit verpasst man es, den Sack zuzumachen. Klingnau dreht die Partie nach einer klaren Leistungssteigerung in Umgang zwei noch zu seinen Gunsten. Der Aussenseiter aus dem Freiamt startete druckvoll und offensiv ausgerichtet in die Partie. Bereits...
Weiterlesen

Niederlage gegen Aufstiegskandidaten

Nach einem frühen Gegentreffer gelingt es Mutschellen im Spiel gegen Brugg zwischenzeitlich auszugleichen. In der Folge zeigt sich aber der 2. Liga-Absteiger souverän und rettet den Zweitorevorsprung abgeklärt über die Zeit. Nach dem beachtlichen Unentschieden bei Muri 2 vor Wochenfrist war die Mannschaft von Trainer Hansi Strebel auch im ersten...
Weiterlesen

Mutschellen verliert erneut knapp

Wie bereits beim Startspiel in Frick sehen die Zuschauer ein Spiel zweier ebenbürtiger Gegner. Nach einer frühen Führung behält aber am Ende erneut der Gegner das bessere Ende für sich und gewinnt mit 2:3. Das Spiel begann aus Mutscheller Sicht hervorragend. Nach nicht einmal zehn Zeigerumdrehungen profitierte Burim Haxha von...
Weiterlesen

Ein Rückschlag zu viel

In einem spannenden und abwechslungsreichen Spiel muss sich Aufsteiger Mutschellen beim Kick-off-Spiel in Frick knapp mit 3:4 geschlagen geben. Die Gastgeber waren letzten Endes abgeklärter und effizienter. Mit Spannung wurde das Kick-off-Spiel zwischen dem Fairplaysieger und dem 3. Liga-Meister der Vorsaison nach der langen Sommerpause erwartet. Die beiden Teams enttäuschten...
Weiterlesen

Mutschellen krönt Saison mit Meistertitel

In einem ausgeglichenen und umkämpften Spiel gelingt es dem FC Mutschellen, einer perfekten Saison das i-Tüpfelchen aufzusetzen. Die Freiämter drehen das Spiel nach einem Rückstand und gehen dank Toren von Thierry Huber und Daniele Garofalo als Sieger nach Verlängerung vom Platz. Man darf sich nun Aargauer 3. Liga-Meister nennen.  Den...
Weiterlesen

Ungeschlagenheit gewahrt

Mutschellen bleibt dank des Siegs in Brugg in der Meisterschaft ungeschlagen. Man schliesst die Saison dank Toren von Ramin Born und Sergio Colacino mit einem 2:1-Erfolg ab. Die Würfel waren bekanntermassen schon vor diesem Spiel gefallen. Mutschellen konnte den Aufstieg in die 2. Liga bereits vor einer Woche bejubeln und...
Weiterlesen

Siegesserie auch nach Aufstieg fortgesetzt

Obwohl Mutschellens Führung vorerst zweimal postwendend ausgeglichen wird, geht man letztlich mit einem klaren Sieg vom Platz. Mit Meisterschaftssieg Nummer 13 de suite besiegelt man den Abstieg des Gegners aus Windisch. Für Mutschellen war das Saisonziel Aufstieg erreicht. Für den FC Windisch ging es an diesem Dienstagabend allerdings noch um...
Weiterlesen

Aufstieg auch perfekt für die C1

Nach einer hervorragend gespielten Saison ohne Niederlage und nur zwei Strafpunkte, konnten sich unsere C1 Junioren vorzeitig den Aufstieg in die 1. Stärkeklasse sichern! Wir gratulieren dem ganzen Team, allen Betreuern und den Eltern zu dieser Superleistung!

Der Aufstieg ist perfekt!

Mutschellen weiss die Ausgangslage, die seit dem Fislisbach-Unentschieden tags zuvor bestand, zu nutzen und feiert dank des 4:2-Erfolgs in Niederwil den direkten Wiederaufstieg in die 2. Liga. Lange sieht es aber an diesem Samstagabend nicht nach einem Vollerfolg aus, liegt Niederwil doch zweimal in Front. Niederwil war der erwartet zähe...
Weiterlesen

Klarer Sieg dank drei Pnishi-Toren

Seengen erweist sich auf der Burkertsmatt lange als ebenbürtiger Gegner. Erst eine Doublette von Mutschellen besiegelt das Spiel und lässt die Einheimischen letzten Endes als klarer Sieger vom Platz gehen. Mutschellen startete angriffig in die Partie und hatte bereits in der 3. Minute eine Riesenchance, in Führung zu gehen. Burim...
Weiterlesen

Sieg dank Pius goldenem Händchen

Mutschellen entscheidet das Freiämter-Derby in Villmergen für sich. Nach frühem Rückstand tut sich der Tabellenführer lange Zeit schwer, geht aber dank zwei Toren in der Schlussphase dennoch als Sieger vom Platz. Das Spiel begann mit einer kalten Dusche für die Piu-Elf. In der allerersten Spielminute gelangte ein per Kopf weitergeleiteter...
Weiterlesen

Pflicht souverän erfüllt

Im Spiel gegen Lenzburg 2 ist Mutschellen deutlich besser als sein Gegner. Die Piu-Elf kann mit einem souveränen und nie gefährdeten Sieg den Vorsprung von sechs Punkten auf den ersten Verfolger wahren. Gegen Ende des Spiels hatte wohl auch der durchaus souveräne Schiedsrichter etwas Erbarmen mit dem an diesem Abend...
Weiterlesen