Kategorie

Matchberichte

Mit einem Sieg die Saison gekrönt

Der FC Mutschellen siegt im letzten Heimspiel gegen den FC Rothrist knapp mit 4:3. Mit dieser torreichen Partie verabschiedete sich die Colacino-Elf in die Sommerpause und krönte die bisher erfolgreichste Saison des Vereins.   Bei herrlichem Fussballwetter starteten die beiden Mannschaften in ihr letztes Saisonspiel. Als Zuschauer wartete man mit...
Weiterlesen

Vier Pfyl-Tore reichen nicht

Mutschellen zieht in Frick die schwächste Halbzeit der ganzen Saison ein. Immerhin gestaltet man die Schlussphase nach einem 0:4- und 1:5-Rückstand unerwartet nochmals spannend. Roger Pfyl erzielt dabei alle vier Mutscheller Tore.  Im Normalfall reichen ein Hattrick eines Spielers beziehungsweise gar vier Tore locker zu drei Punkten. Nicht so im...
Weiterlesen

Torerfolge in Unterzahl

Mutschellen verliert ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel gegen Oftringen mit 1:2. Die Colacino-Elf geht in Unterzahl in Führung, muss jedoch in der Schlussphase in Überzahl den Treffer zur Niederlage einstecken. Dass sich dieses Spiel in der zweiten Halbzeit in ungewohnte, ja verrückte Bahnen bewegen würde, war zu Beginn kaum...
Weiterlesen

Der FC Mutschellen siegt in Aarau vor dem Cupfinal

Der FC Mutschellen besiegt einige Tage vor dem Cupfinal den FC Aarau 2. Eigene Unkonzentriertheiten verhinderten dabei einen klareren Sieg.   Die Mutscheller starteten konzentriert und mannschaftlich geschlossen in dieses Auswärtsspiel. Bereits nach wenigen Minuten wurde Roger Pfyl mustergültig in die Tiefe lanciert. Alleine vor Gästehüter Marco Lüchser liess er...
Weiterlesen

Besser gespielt, trotzdem verloren

Mutschellen verliert das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer Kölliken mit 4:2. Vor allem in der ersten  Hälfte ist der Gast die spielbestimmende Mannschaft, verpasst es aber in dieser Phase, das Spiel in andere Bahnen zu lenken.  Nach dem Schlusspfiff war der Frust bei den Mutscheller Spielern spürbar. Anhand der Spielanteile hätte...
Weiterlesen

Den Sieg verschenkt

Der FC Mutschellen kommt im Heimspiel gegen den FC Gontenschwil zu einem Remis. Für die Colacino-Elf ist dies sicherlich ein schmerzliches Unentschieden, hatte man das Spiel unter Kontrolle und zahlreiche Möglichkeiten die Partie zu entscheiden.  Bei äusserst garstiger Witterung starteten die Mannschaften abwartend in die Partie. Die Heimelf hatte in...
Weiterlesen

Mit Schlussfurioso zu drei Punkten

Dank zwei Toren in den letzten Spielminuten gelingt es dem FC Mutschellen, drei Punkte aus  Lenzburg zu entführen. Luca Merendino avanciert mit einem Freistosstor und einem Assist zum Matchwinner. Es lief die 88. Spielminute. Soeben war Gianluca Sforza knapp vor dem Strafraum gefoult worden. Eigentlich hatte sich der Mutscheller Anhang...
Weiterlesen

Reife Leistung gegen starken Gegner

In einem hochstehenden 2. Liga-Spiel bietet Mutschellen einem starken und top organisierten Team Paroli. Mehr als das: Roger Pfyl gelingt in der Schlussphase mit einem sehenswerten Treffer die Siegsicherung. Das erste Spiel nach der langen Winterpause ist immer mit etwas Unsicherheit verbunden. Ernstkämpfe lösen ab sofort die zahlreichen Testspiele der...
Weiterlesen

Zurück auf dem Boden der Realität

Mutschellen konnte im Heimspiel gegen den FC Klingnau nicht ganz an die Leistungen der beiden letzten Spiele anknüpfen. Die Freiämter finden gegen einen defensiv äusserst soliden Gegner kein Mittel und verlieren das Spiel aufgrund des goldenen Treffers von Shqiprim Thaqaj. Mit makellosen sechs Punkten und einem Torverhältnis von 8:1 startete...
Weiterlesen

Rückrundenstart nach Mass

Nach dem 4:0-Erfolg vor Ostern gelingt dem FC Mutschellen auch gegen den zweiten Konkurrenten, gegen den man im Sommer noch knapp verloren hatte, ein deutlicher Sieg. In einem kampfbetonten und emotionalen Spiel zeigen sich die Gäste abgeklärter. Blerim Pnishi zeichnet sich als Doppeltorschütze aus. Kölliken hatte es dem eigenen Unvermögen...
Weiterlesen

Mutschellen II gegen starkes Brugg chancenlos

Mutschellen II gelingt es lediglich in der Startphase gegen einen starken Gegner mitzuhalten. Im Anschluss kommen die Gastgeber zu einfach zu Tormöglichkeiten und -erfolgen. Djordje Meyer gelingt kurz vor Schluss immerhin noch der Ehrentreffer. Die durch viele Absenzen geschwächten Mutscheller mussten an diesem Samstagabend Lehrgeld zahlen. Brugg dominierte die Partie...
Weiterlesen

Spiel in Schlussphase gekehrt

Endlich: Mutschellen zwingt das Glück für einmal auf seine Seite. In einem ausgeglichenen Spiel gerät man durch ein Missverständnis in Rückstand. Die Colacino-Elf beweist Moral und kehrt das Spiel in der Schlussphase zu seinen Gunsten. Der FC Mutschellen hat bewegte Spiele hinter sich. Vielfach dominierte man den Gegner, die Resultate...
Weiterlesen